Dropshipping – Emails an Lieferanten & Carrier – Prestashop Modul


  • email: demo@demo.com
  • password: demodemo
Dropshipping – Emails an Lieferanten & Carrier – Prestashop Modul

Senden Sie Ihre Dropshipping-Bestellungen automatisch per E-Mail an die entsprechenden Lieferanten und Spediteure, deren Inhalt mit zahlreichen Variablen angepasst werden kann, mit denen Sie alle erforderlichen Daten senden können.

Módulo Prestashop Dropshipping – Emails Proveedores y Transportistas
(37)
-20% 
KOMPATIBILITÄT Prestashop 1.5.0.0 - 1.7.8.2
VERSION 1.2.16 . Veröffentlicht am 02/08/2021
ENTWICKELT VON Logo Linea Gráfica
PREIS
55.99€
69.99€
Steuer nicht enthalten

GESICHTSZÜGE

Allgemeine Merkmale
  • Wählen Sie einen oder mehrere Bestellstatus, für die die E-Mail an Lieferanten / Carrier versandt werden muss
  • Fügen Sie jedem Lieferanten / Carrier einen Kontaktnamen und 1 oder 2 E-Mail-Adresse hinzu
  • Passen Sie die E-Mail-Inhalte und Thema für jeden Lieferanten / Träger
  • 14 Variablen, deren Inhalt von einem Auftrag zum anderen wechselt
  • Bringen Sie die Auftragsrechnung und / oder Lieferschein an Lieferanten / Carrier E-Mails an
  • Benutzen Sie den von den Kunden ausgewählten Träger oder ordnen Sie jedem Lieferanten einen Träger zu
  • Der Firmenname und das Logo wird automatisch in den E-Mails verwendet
  • E-Mails werden automatisch gesendet
  • Kostenlose und qualitativ hochwertige Unterstützung innerhalb von 90 Tagen nach dem Kauf des Moduls, um Ihnen bei Problemen mit dem Modul zu helfen
Variablen in den E-Mails verfügbar
  •  {CARRIER_NAME} → Name des Mobilfunkanbieters
  • {CUSTOMER_ADDRESS} → Lieferadresse (Name, Straße, Postleitzahl, Ort, Region, Land
  •  {CUSTOMER_EMAIL} → Kunden-E-Mail-Adresse
  • {CUSTOMER_NAME} → Kundenname
  • {CUSTOMER_PHONE} → Kundennummer (n)
  • {INVOICE_NUMBER} → Rechnungsnummer
  • {ORDER_DATE} → Bestelldatum
  • {ORDER_ID} → Bestell-ID
  • {ORDER_INFO} → Hinweis beim Kunden beim Bestellvorgang
  • {ORDER_REF} → Bestellbezeichnungdel pedido
  • {PRODUCTS} → Produkte (Menge, Name, Attribute, Produktreferenz, Lieferantenreferenz, Anpassungstextfelder, Bild, Link)
  • {SUPPLIER_ADDRESS} → Lieferantenadresse (Name, Straße, Postleitzahl, Ort, Region, Land)
  • {SUPPLIER_NAME} → Name des Lieferantenkontakts
  • {SUPPLIER_PHONE} → Telefonnummer des Anbieters

Vorteile für Ihre Kunden

Dank unseres Moduls werden Aufträge automatisch an die entsprechenden Lieferanten und Carrier gesendet, um den Vorbereitungs- und Lieferprozess der Aufträge zu optimieren, so dass Ihre Kunden ihre Aufträge früher erhalten und damit ihre Zufriedenheit mit Ihren Dienstleistungen erhöhen können.

Vorteile für Sie

Vorteile unseres Moduls
E-Mails werden automatisch gesendet: Wählen Sie innerhalb des Moduls einen oder mehrere Bestellstatus, für den die E-Mails an Lieferanten gesendet werden (zB «Payment accept») und einen oder mehrere Auftragsstatusauftragsstatus, für den die E-Mails an Carrier gesendet werden (z ” Vorbereitung läuft “). Dann musst du nur den Status deines Auftrags auf deiner Seite ändern «Orders» zu einem der ausgewählten Status im Modul und die E-Mails werden automatisch gesendet.
Lieferanten und Carrier: Das Modul ermöglicht es Ihnen, automatisch eine E-Mail an Lieferanten zu senden, damit sie Ihre drosphipping Aufträge und eine E-Mail an Träger vorbereiten können, damit sie die Pakete der Lieferanten abholen können. Senden von E-Mails an Carrier ist optional, können Sie unser Modul verwenden, um nur Aufträge an Lieferanten zu senden, je nach Ihren Bedürfnissen.
Die Vorteile von benutzerdefinierten E-Mails: Sie können einen anderen E-Mail-Titel und eine Nachricht für jeden Ihrer Lieferanten und Carrier festlegen. Die Informationen, die für das Dropshipping erforderlich sind, sind direkt im Körper der dropshipping E-Mail enthalten, keine Notwendigkeit, eine csv oder pdf Akte zu öffnen (schnelleres Management der Aufträge). Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die Anpassung der E-Mails die Kommunikation mit Ihren Lieferanten und Carriern mehr Menschen, zum Beispiel in jeder E-Mail können Sie Ihre Lieferanten / Carrier begrüßen, sich vorstellen, erklären, was Sie von ihnen erwarten, geben Richtungen … als Gut wie die Platzierung jeder Variable, wo Sie wollen in den Text der E-Mails.
Zahlreiche Variablen: Das Modul enthält zahlreiche Variablen (Lieferantenname, Carrier Name, Kundenname, Bestellnummer, Bestellbezug, Bestelldatum, bestellte Produkte, Rechnungsnummer, vom Kunden geschriebene Nachricht, Kundenadresse, Kundennummer, Kundennummer (s ), Lieferantenadresse und Lieferantentelefonnummer (n), die Sie innerhalb der E-Mails einbinden können, damit diese Informationen automatisch innerhalb der E-Mails wechseln, die an Lieferanten und Carrier nach der entsprechenden Bestellung gesendet werden.
Auswahl der Carrier: Wenn Sie die Option “Use the carrier selected by customer” deaktivieren, sendet das Modul die E-Mail an den für jeden Lieferanten ausgewählten Träger (Träger, der jedem Lieferanten zugewiesen wird). Wenn Sie aber die Option “Mit dem von Kunden gewählten Mobilfunkanbieter” aktivieren, sendet das Modul die E-Mail an den vom Kunden ausgewählten Träger während des Bestellvorgangs (dem Auftraggeber zugewiesener Träger).
Produkte von verschiedenen Anbietern: Wenn Sie die Option “Verwenden Sie den von Kunden ausgewählten Kunden” deaktivieren und Sie jedem Lieferanten einen Träger zuordnen, wenn ein Auftrag mehrere Produkte von verschiedenen Anbietern enthält, wird eine andere E-Mail an die verschiedenen Lieferanten mit dem entsprechenden gesendet Produkte Zum Beispiel, wenn ein Auftrag Apple- und LG-Produkte enthält, wird die E-Mail für den Apple-Anbieter nur die vom Kunden bestellten Apple-Produkte enthalten und LG erhält eine E-Mail, die nur die vom Kunden bestellten LG-Produkte enthält.
Angehängte Dateien: Sie können die Rechnung und / oder den Lieferschein (im PDF-Format) an die E-Mails für jeden Ihrer Lieferanten und Carrier anhängen. Die Rechnungen und Lieferscheine werden automatisch von PrestaShop generiert, sie sind die auf Ihrer “Orders” -Seite. Wenn Sie bei mehreren Lieferanten bestellt haben, erscheinen alle Produkte der verschiedenen Lieferanten in der gleichen Rechnung und Lieferschein (1 Rechnung und 1 Lieferschein für jede Bestellung)

WIE FUNKTIONIERT DAS?

Wie es funktioniert
Innerhalb des Moduls:
1. Wählen Sie einen oder mehrere Auftragsstatus, für die die E-Mails an Lieferanten gesendet werden (zB «Zahlung akzeptiert») und einen oder mehrere Auftragsstatus, für die die E-Mails an Carrier gesendet werden (zB «Vorbereitung in Bearbeitung»)
2. Passen Sie die E-Mail für jeden Ihrer Lieferanten an (E-Mail 1, E-Mail 2, Anhänge, E-Mail-Betreff und E-Mail-Inhalt). Sie können die zur Verfügung stehenden Variablen für den E-Mail-Inhalt nutzen, damit die Informationen zum Verschwinden von einer Bestellung zur anderen wechseln können.
3. Wählen Sie, um den von den Kunden während des Bestellvorgangs ausgewählten Träger zu verwenden, oder wählen Sie, um jedem Ihrer Lieferanten einen Träger zuzuweisen, um sicherzustellen, dass nur ein Träger ein Paket aufnimmt (es hat keine Auswirkung während des Kaufprozesses Auf den angezeigten Trägern oder bei der Berechnung der Versandkosten)
4.Bestellen Sie die E-Mail für jeden Ihrer Carrier (E-Mail 1, E-Mail 2, Anhänge, E-Mail-Betreff und E-Mail-Inhalt). Sie können die zur Verfügung stehenden Variablen für den E-Mail-Inhalt nutzen, damit die Informationen zum Verschwinden von einer Bestellung zur anderen wechseln können.
Auf deiner Seite «Bestellungen»:
5. Ändern Sie den Bestellstatus in einen der ausgewählten Status im Modul für Lieferanten (zB «Payment accept») und die E-Mail wird beim Ändern des Status automatisch an den entsprechenden Lieferanten gesendet (die E-Mail wird automatisch gesendet An Lieferanten, wenn der neue Auftragsstatus einem der ausgewählten Auftragsstatus für Lieferanten innerhalb des Moduls entspricht).
6. Ändern Sie den Bestellstatus in einen der ausgewählten Status im Modul für Carrier (zB «Vorbereitung in Bearbeitung») und die E-Mail wird beim Ändern des Status automatisch an den entsprechenden Carrier gesendet (die E-Mail wird gesendet Automatisch zu den Trägern, wenn der neue Auftragsstatus einem der ausgewählten Auftragsstatus für Träger innerhalb des Moduls entspricht).
 
Anpassung der E-Mails
Innerhalb des Moduls können Sie einen anderen E-Mail-Betreff und Inhalt für jeden Ihrer Lieferanten und Carrier anpassen. Für jeden Lieferanten und Carrier schreiben Sie den gewünschten Text und ersetzen die Informationen, die sich von einem Auftrag zum anderen mit den folgenden Variablen ändern:
– {CARRIER_NAME} → Name des Mobilfunkanbieters
– {CUSTOMER_ADDRESS} → Lieferadresse (Name, Straße, Postleitzahl, Ort, Region, Land
– {CUSTOMER_EMAIL} → Kunden-E-Mail-Adresse
– {CUSTOMER_NAME} → Kundenname
– {CUSTOMER_PHONE} → Kundennummer (n)
– {INVOICE_NUMBER} → Rechnungsnummer
– {ORDER_DATE} → Bestelldatum
– {ORDER_ID} → Bestell-ID
– {ORDER_INFO} → Hinweis beim Kunden beim Bestellvorgang
– {ORDER_REF} → Bestellbezeichnungdel pedido
– {PRODUCTS} → Produkte (Menge, Name, Attribute, Produktreferenz, Lieferantenreferenz, Anpassungstextfelder, Bild, Link)
– {SUPPLIER_ADDRESS} → Lieferantenadresse (Name, Straße, Postleitzahl, Ort, Region, Land)
– {SUPPLIER_NAME} → Name des Lieferantenkontakts
– {SUPPLIER_PHONE} → Telefonnummer des Anbieters
Diese Variablen werden beim Absenden der E-Mails durch die Daten der entsprechenden Bestellung automatisch ersetzt (wie Sie es auf den Screenshots sehen können).
Darüber hinaus werden das Logo und der Name Ihres Shops automatisch in den E-Mails verwendet, so dass sie E-Mails von Ihren Lieferanten und Carriern erkennbar sind.
 
Häufig gestellte Fragen
Was passiert, wenn ein Auftrag Produkte von verschiedenen Lieferanten enthält?
Wenn der Auftrag mehrere Produkte von verschiedenen Lieferanten enthält, wird eine andere E-Mail an die verschiedenen Lieferanten mit den entsprechenden Produkten geschickt. Zum Beispiel, wenn ein Auftrag Apple- und LG-Produkte enthält, wird die E-Mail für den Apple-Anbieter nur die vom Kunden bestellten Apple-Produkte enthalten und LG erhält eine E-Mail, die nur die vom Kunden bestellten LG-Produkte enthält. Dasselbe gilt für Träger, wenn die Option “Mit dem vom Kunden gewählten Träger” deaktiviert ist.
Ich möchte nur an den Lieferanten schreiben (nicht an Träger), ist das möglich?
Kein Problem, nur das Teil für Lieferanten verwenden und das Teil für Träger leer lassen
Wann werden die E-Mails gesendet?
Wenn Sie den Status der Bestellung ändern (auf Ihrer Seite «Bestellungen»), werden E-Mails automatisch gesendet, wenn sie einem der ausgewählten Status im Modul entsprechen.
Wie funktioniert Ihr variables System innerhalb der E-Mails?
Der Inhalt der Variablen wird beim Absenden der E-Mails durch die Daten der entsprechenden Bestellung automatisch ersetzt. Es erlaubt dem Modul, automatisch per E-Mail die Daten zu senden, die zum Verschwinden benötigt werden, die von einem Auftrag zum anderen wechseln.
Müssen Sie alle Variablen verwenden?
Natürlich nicht, verwenden Sie nur die Variablen, die Sie benötigen.